Übung in Seeburg: Rettung aus dem Eis

Die freiw. Feuerwehr Bernshausen hatte die Übung konzipiert, die FF Seeburg war dabei und sieben Aktive der DLRG-Eichsfeld - heute morgen am Bernshäuser Ufer unseres Sees. /bon

Anschwimmen 2017 großartig

Petrus war auf unserer Seite, mehr als 500 Schaulustige waren angetan von fünfzig (!) mutigen Schwimmern, die 2017 so begannen, wie wir es seit mehr als zehn Jahren tun!
Wenn das ein gutes Omen für 2017 ist, dann wird es ein erfolgreiches Jahr.  
Die Eichsfelder Presse war gut vertreten und ein sekunden-Bericht hat es sogar in Bewegtbildern zum "mdr" geschafft.
Toller Start ins Neue Jahr !!    /bon

großartig: Übung der KatS-Kräfte


Mehr als 30 Aktive waren im Einsatz bei der Herbst-Übung der KatS-Einheit im Bezirk. Darunter auch die Crew des Ortsverbandes Eichsfeld. Lesen Sie hier mehr!Dort finden Sie auch alle Bilder von der Übung.

mitmachen beim Jugend-Einsatz-Team !


Acht neue BootsführerInnen


Ein sichtlich stolzer Einsatzchef überreichte am letzten Samstag acht Kameraden unseres Ortsverbandes den amtlichen Sportbootführerschein. Ein Riesenapplaus war der hörbare Teil des Stolzes des gesamten Vereins. Mehr auf der Seite KatS

TAUCHEN bei uns ?


einfach hier klicken..!

RUND - Team ? was'n das ?

Realistische Unfall- und Notfall-Darstellung - wen es interessiert: Seite Sanitäts- Ausbildung lesen!


Wandelt sich unser Einsatzbegriff ?


Zunehmend wandelt sich die Begrifflichkeit der Einsatzplanung und -durchführung auch in unserem Verband. Waren wir bisher nur diejenigen, die bei Wassernot- fällen in den Katastrophenschutz gerufen wurden (zB Elbehochwasser), macht die zT kritische Helfersituation den zuständgen Behörden immer mehr Sorgen.

Das führt dazu, das sich die Landkreise in Niedersachsen und Thüringen immer mehr um Koorperationen bemühen, um Vrzahnung von KatS-Kräften und (vor allem !) Sachmitteln des KatS mit den Erfordernissen des modernen Rettungs- dienstes.

Und dazu gehört nun mal auch die Wasserrettung, die wir von der DLRG als ur- eigene Aufgabe stemmen wollen und können.

Es wird sich also in den nächsten Jahren hier viel ändern, was es spannend macht, hier mitzuarbeiten.
Mit unseren derzeit zwei (bald drei!) Jugendeinsatzteams und den erwachsenen Spezialisten ist mir da nicht bange. (mehr demnächst hier!)

Werden sie DLRG-Eichsfeld-Fördermitglied...! Kontakten Sie uns!!