Details

26.03.2020 Donnerstag  Vereinsfahrzeug verkauft

Am letzten Montag konnte sich die AG Materialwirtschaft nicht mal per Telefonkonferenz treffen. Überlastung des Netzes war wohl die Ursache für insgesamt 5 Versuche, mehrere Aktive zur Telefonkonferenz zusammen zu schalten.

Am Mittwoch (25.03.2020) klappete es und so konnten heute Vormittag Maik Hesse, Uwe Kallweit und Dieter Arend das bisherige Dienstfahrzeug 4 gemeinsam aus dem Bestand nehmen und es zu verkaufen versuchen.
Ein Nachfolger ist schon gefunden und so wird morgen Vormittag bei einem vereinbarten Termin das gebrauchte, aber für usn eben neue Fahrzeug 4 - ein weißer Renault-Twingo zugelassen.

Von: Arend Dieter

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Arend Dieter:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden