Offensive: JUGEND 2017

Heide-Park: wir fahren hin!


Die Heide-Park-Fahrt 2017 steht an. bis zum 21. Juli müssen sich die Kids anmelden, wenn sie am 23.09. mit Vereinsbussen in den größten Vergnügungspark im Norden fahren wollen. Unsere Jugendleiterin rechnet mit 30 € Kosten, das Alter der Teilnehmer sollte nicht jünger als 12 Jahre sein. E-Mai an info@Eichsfeld.dlrg.de /ar

Mini-Retter


Jüngstes Kind unseres Vereins: die Mini-Retter. Wir suchen Kinder ab 8 Jahren, die Lust auf Technik und Helfen im und am Wasser haben. Sie werden später mal in unsere Jugend-Einsatz-Teams aufsteigen. Vorher aber eine tolle Ausbildung in unserer Kinder-Rettungsgruppe erleben. Zum Chef der Mini-Retter wurde Ben Ohm bestimmt. Er steht gern jederzeit für Rückfragen zur Verfügung, um die Interessenten zu informieren und sie kennen zu lernen.  /lei

Kids & Jugend-Tag 2017

Was bietet die DLRG heute? Diese Frage wollten nur wenige Kids beantwortet haben und daher kamen auch nur eine Handvoll Kids am 0.04. ins Zentrum.  Jetzt muss die AG Jugend klären, warum die Werbung für die Veranstaltung nicht geklappt hat.   ar/

AG Jugend trifft sich in Wachstation

Am 05. August trifft sich die  AG Jugend wieder wie schon im Juni in der Wachstation Seeburger See. Unter Leitung von Fabienne wird es diesmal um die "Retter-auf-Reisen-Fahrt nach Soltau in den Heidepark gehen. 
Weiterhin wird sich die AG als erste im Verein mit der Frage beschäftigen, warum immer so viele geplante Veranstaltungen ausfallen.
Schließlich wird über das Programm im Herbst und Winter geredet werden, das besser geplant werden soll.
Die Zusammenkunft der Jugend-Aktiven, zu denen Jannik Nietzsche, Ben Ohm, Florian Lenatz und Ruben und Luisa Bonn gehören, legt z.B. dann schon fest, wann die Weihnachtsfeier oder die Winterfreizeit angesetzt werden und welche Aufgaben beim SchwimmerTag am 13. August, beim Umzug in Dingelstädt am 20.08. von der Jugend übernommen werden können.  /bon