Ferienaktion: Seepferdchen werden Jugendschwimmer !


Die Erfolgsgeschichte: Seepferdchen werden Jugendschwimmer. Mehr erfährst Du hier auf der Seite Schwimmen!

Stützpunkt Duderstadt

In Duderstadt trainieren unsere Ausbildungsgruppen wie folgt:

Seepferdchen-Gruppe (Trainer Ruben Bonn)
samstags, 11:00 Uhr bis 11:45 Hallenbad DUD
  
Bronze-Gruppe (Trainer Kai Rhöse)
samstags, 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr Hallenbad DUD  

Silber-Gruppe (Trainer Dirk Thiele ) 
montags, 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr Hallenbad DUD

Gold-Gruppe
(Trainer Simon Bertels )
montags, 18:00 bis 19:45 Uhr Hallenbad DUD  

Juniorretter-Gruppe (Trainer Kai Rhöse )
montags, 18:45 bis 19.30 Uhr Hallenbad DUD 

Rettungsschwimmer-Gruppe (Trainer Dirk Thiele)
montags, 19:30 Uhr bis 20:15 Uhr Hallenbad DUD      /ar

Stützpunkt Gieboldehausen

In Gieboldehausen trainieren unsere Ausbildungsgruppen wie folgt:

freitags, Hallenbad 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Seepferdchen-, Bronze- und Silbergruppe (Trainer Stefan Goldmann / Trainerteam GiEBO )

freitags, Hallenbad 20.00 bis 21.00 Uhr  

Gold-, JuniorRetter- und Rettungsschwimmer-Gruppe (Trainer Stefan Goldmann / Trainerteam GiEBO)

/ar

Stützpunkt Leinefelde

In Leinefelde trainieren unsere Ausbildungsgruppen wie folgt:

Seepferdchen-, Bronze- und Silbergruppe (Trainer Silvia Linke / Simon Bertels )
dienstags, LeineBad 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Gold-, JuniorRetter- und Rettungsschwimmer-Gruppe (Trainer Silvia Linke / Simon Bertels)
dienstags, LeineBad 18.00 bis 19.00 Uhr                                             

/ar

TrainerTag 2017

Nach der Arbeit im Wasser erläutert Simon "Basic's" vom TrainerTag 2013
Ohne Quietsche-Entchen geht das Einschwimmen nicht ....
Monika, stv.Leiterin Ausbildung, bei der Regie
Auch Modellathleten müssen sich ihr Entchen aussuchen

Einmal im Jahr treffen sich die Ausbilder und Trainer im Verein um sich weiterzubilden. Manchmal ist es eine auswärtige Dozentin, einen externer Trainer, der sein Wissen weitergibt. Diesmal trafen sich am 02.11.2017 achtzehn Interessierte im Hallenbad DUD, wo stv. Leiterin Ausbildung Monika Lenatz ein etwas anderes Aufwärmprogramm für Ausbildungsgruppen oder auch Leistungssportler vorstellte, die sie kurz zuvor als Teilnehmerin der Lehrscheinverlängerung des Bezirkes kennengelernt hatte.
Anschließend stellte Simon Bertels "Basic's für Ausbilder" vor, die der TrainerTag 2013  ausgearbeitet hatte. Am Ende appellierte Vereinschef Dieter Arend an die Anwesenden, Neue Ideen abzubilden, auszubrüten und zu äußern, um das Hallenbad DUD nachhaltig zu sichern.
Als Beispiel nannte er Ideen wie "die feste Bahn"  oder "QuerSchwimmer" und bat sehr um mehr und neue Ideen aus dem Teilnehmerkreis. /ar